Freier Schwertkreis Deutschland e.V.

ein rückblick: Lehrgang Nordstetten

02.06.-04.06.17

Freitagabend wurden die Teilnehmer des Lehrgangs von Damir in seinem eigenen Gasthof empfangen. Bei Maultaschensuppe stimmten sich alle auf den Lehrgang ein.

Zum Auftakt des Lehrgangs am Samstag konnten wir Wolfgang Abart von der lebendigen Schwertkunst begrüßen. Er leitete das gesamte Training und führte die knapp 30 Teilnehmer in seine Interpretationen des Fühlens, Nachreisens, Oberhaus und Zwerchhaus ein. Nach einer abschließenden Runde Archery-Tag (gesponsert von Patrick) wurde sich in der ortsansässigen Pizzeria gestärkt. Am Abend fand die jährliche Vollversammlung des freien Schwertkreises Deutschland statt. Neben Berichten über die aktuellen Ereignisse im FSKD, wurde der alte Vorstand entlastet und ein neuer Vorstand gewählt. Der Abend klang dann bei angeregten Gesprächen und Messerwerfen in Damirs eigenem Dojo aus.

Die Trainingseinheiten am Sonntag wurden von Patrick und Rosanna gestaltet, die sich beide mit dem Fühlen am Schwert im Winden beschäftigten. Zum Abschluss des Lehrgangs veranstaltete Flo eine Fechtschule, in der die gelernten Inhalte erprobt werden konnten. Alle Teilnehmer verabschiedeten sich nach einem lehrreichen und erfolgreichen Lehrgang zurück in ihre Schulen, mit Vorfreude auf die nächsten Lehrgänge auf Ameland und in Paderborn.

Euer Luca

Lehrgänge 2017

Weiterlesen ...

Lehrgänge 2016

Weiterlesen ...

  Standorte:

 

Eching

Freising

Germering

Goslar

Horb am Neckar

Nagold

Paderborn

Paderborn (Borchen)

Sulzbach-Rosenberg